timkftr
zhangwf 2
Shifu Tim Otte

Liebe Besucher!
Ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Schule und dem Kung Fu. Ich möchte
Ihnen mich und Großmeister Zhang Wan Fu, nach dem ich auch meine Schule benannt
habe, kurz vorstellen.
Ich selbst habe im Alter von 16 Jahren mit dem Kung Fu angefangen, zweimal in der
Woche Trainingsstunden in einem Sportcenter. Es war eine neue Welt für mich.
Ungewohnte, anstrengende Bewegungen und Übungen, deren Sinn man nicht immer
gleich verstanden hat ...
Im Laufe der Zeit wurde ich immer begeisterter, nach einiger Zeit übte ich schließlich
jeden Tag. Es folgten diverse Reisen nach China, auf denen ich dann die Ursprünge des Kung Fu hautnah kennenlernen durfte. Nun habe ich das, was als Hobby begann, zu
meinem Beruf machen und meine eigene Schule eröffnen können.
Natürlich kostet es immer viel Schweiß und Zeit, etwas neues zu lernen. Es erwartet
einen aber auch eine reiche Belohnung. Mit viel Spaß und unter netten Leuten habe ich
ein funktionierendes Kampfsystem, welches mich in seiner Effektivität immer wieder
überzeugt und motiviert hat, kennengelernt. Mein Körper- und Lebensgefühl haben sich
verändert - neben dem Kampfsystem ist dies eine Seite des Kung Fu, die ebenfalls nicht zu unterschätzen ist.
Diese Erfahrung möchte ich an meine Schüler weitergeben.

Tim Otte                                                                                       
...mehr

 

Großmeister (Shiye) Zhang Wan Fu  † 30. März 2012

Shiye Zhang Wan Fu aus Qingdao in China gehörte zu den bekanntesten Kung Fu
Lehrern seines Landes.
Er praktizierte das Taiji Mei Hua Tang Lang  über 75 Jahre und war bis zu seinem
Tode eine der wenigen Kung Fu Legenden. Seine Schüler schätzten besonders seine geduldige, stets aufmunternde Art, mit der er sich um alle Schüler, ob selbst schon Lehrer oder noch Anfänger, kümmerte.
Zhang Wan Fu besuchte trotz seines hohen Alters noch regelmäßig die Bundesrepublik,
und Ungarn, um dort zu unterrichten.
Sein Wissen um das Kung Fu war in der Tat beeindruckend. Am besten trifft es das Zitat
eines fortgeschrittenen Schülers: "Egal ob er eine komplizierte Schwerttechnik zeigt
oder nur in der Pause mit einem Besen spielt. - Du fragst ihn, ob er es dir beibringt."

 

Collage
Schriftzug-1

Wan Fu – Schule für Kung Fu und Selbstverteidigung

Schriftzug-4
Bildmarke
TKV1